Polenta uncia

Ebenfalls sehr schmackhaft diese typische im Norden Italien beliebte Polenta uncia

Zutaten für 6/8 Personen:

750 g gelbes Mehl

250 g Polenta ( = Maisgries)

2 l Wasser

Butter

Salz

4 Knoblauch Zehen

8 Salbei Blätter

700 g halbfett Käse (Typ Semuda)

Das Wasser in einem Kupfer Kessel zum Kochen bringen, salzen und danach langsam die beiden Mehle reingeben.

Stetig umrühren, ca 40 Minuten, bis die Polenta gekocht ist.

In einer Form, abwechselnd eine Schicht Polenta und eine Schicht Käse in groben Stücke geben.

Bis das ganze Material aufgebraucht ist.

Auf die letzte Schicht wird die geschmolzene Butter, mit den darin gekochten Salbeiblätter und die Knoblauch Zehen, gegossen.

Guten Appetit

Teilen Sie den Artikel unter:

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.